Klugheit ist, zu wissen

Klugheit ist, zu wissen, dass
man alles zum Besseren und
Guten ändern kann, während
Dummheit in wirrem Glauben
fundiert, dass die Dinge der
Welt nicht verstanden sowie
nicht verändert wie auch nie
verbessert werden könnten.
SSSC, 16. Dezember 2015,
23.05 h, Billy

Bewusstseinswertvolles

Etwas zu formulieren, das
bewusstseinsmässig sehr
wertvoll ist, das erfordert
Verstand plus Vernunft in
Anbetracht klarer Klugheit;
doch es klar einem Toren
zu erklären, ist unmöglich.
SSSC, 16. Dezember 2015,
23.20 h, Billy

Es gibt sehr wohl eine Trennung zwischen Geistenergie und grobstofflicher Materie, doch beruht diese nur in deren stofflicher Form, und zwar derweise, dass die Geistenergie von ungreifbarer, feinststofflich-geistenergetischer Wesenheit und die grobstoffliche Materie von fester, greifbarerer Stofflichkeit ist. In bezug auf die Grobstoffmaterie jedoch bildet die Geistenergie-Wesenheit den wichtigsten Faktor im effectiven Ursprung, denn aus dieser geht durch einen schöpferisch-natürlichen und kausalen Umwandlungsprozess aus der reinen Geistenergie erst die grobstoffliche Materie hervor.

Innere Fülle

Die innere Fülle des
Guten und Positiven
lässt den Menschen
zu dem werden, was
er sich vorstellt sein
zu wollen und zu sein.
SSSC, 16. September 2013,